Aktuelles:

Wir begrüßen einen neuen Kollegen!

Paul Häb erweitert unser Team ab sofort und bringt einen spannenden Ansatz mit ein: City-Bound in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen.  

 

Buchveröffentlichung:

"Abenteuer City Bound - Spielideen für soziales Lernen in der Stadt" Tanja Klein / Christian Wustrau

(ISBN: 978-3-7800-4801-1) Info & Bestellung

 

 

Fortbildungen für Fachkräfte

Schnupperworkshop (1-tägig)

Im Rahmen des Workshops vermitteln wir praxisnah einen Überblick über den City-Bound-Ansatz und die Methodik. Wir stellen phantasievolle Einsatz-möglichkeiten in der Kinder- und Jugendarbeit vor und bieten Übungen zum Probieren und selbst erfahren.  Begleitet wird dies durch intensive Reflexion und Transfermöglichkeiten in die eigene Praxis.

 

Kompaktfortbildung (3-tägig)

In der dreitägigen Fortbildung steht das eigene Erleben von City-Bound-Aktionen  und die Entwicklung von  Programmen für die eigene Zielgruppe im Vordergrund. Weitere Themen sind: Rolle und Haltung der Leitung in City- Bound-Programmen,  Aufbau und Inszenierungsmöglichkeiten,  Chancen und Grenzen des Ansatzes,  Reflexionsmethoden, Motivation und wertschätzendes Coaching der Teilnehmer. 

 

 

Methodenseminar zur Berufsorientierung (2 oder 3-tägig)

Im Mittelpunkt des Seminars stehen neue und kreative Methoden für die Arbeit mit Jugendlichen am Übergang zwischen Schule und Beruf. Orientierungssinn, Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit, Überzeugungskraft - all das sind Schlüsselqualifikationen, die beim Eintritt ins Berufsleben gefordert sind.  City Bound bietet zahlreiche Möglichkeiten,  diese Qualifikationen in Verbindung mit Spaß und Abenteuer zu fördern.  Gemeinsam werden wir  unterschiedliche Methoden ausprobieren und Einsatzmöglichkeiten für die eigene Berufspraxis entwickeln.

 

Fortbildungen für Fachkräfte im heilpädagogischen Praxisfeld (1-3-tägig)

Diese Fortbildung richtet sich an Fachkräfte, die mit Menschen mit Beeinträchtigungen arbeiten. Sie vermittelt einen Überblick über das Konzept City Bound und richtet ihren Fokus auf die Lernpotentiale für die Zielgruppe. Um City Bound erfolgreich in die heilpädagogische Arbeit zu integrieren bedarf es einer reflektierten Haltung, einer sorgfältigen Planung und Vorbereitung sowie der Kompetenz, Aufgaben auf die besondere Lebenslage der AdressatInnen zuzuschneiden. Die Fortbildung bietet Selbsterfahrung, Planungshilfe und Methodenkenntnis, um zielgruppenadäquate City Bound-Programme zu gestalten.

 

Weitere Infos: Kontaktformular           Anfrage per Mail

Teamtraining

In Verbindung mit Methoden aus Mediation und Teamfindung bieten wir maßgeschneiderte City-Bound-Programme für Gruppen und Teams. Teamtraining stärkt und fördert die Gruppendynamik, wirbt für Verständnis und verbessert das  Gruppen- bzw. Betriebsklima. Methoden aus Mediation und Konfliktcoaching ermöglichen die Klärung konkreter Konflikte und Störungen in der Gruppe. City Bound stellt hierzu einen kreativen und abwechslungsreichen Rahmen, um Aspekte wie Rollenklarheit, Transparenz, Beteiligung, Bedürfnisse, eigene Werte und Wertschätzung etc. spielerisch im Team zu klären.

 

Weitere Infos: Kontaktformular           Anfrage per Mail

Seminare für Jugendgruppen und Schulklassen

Wir bieten Jugendgruppen und Schulklassen passende Seminare für verschiedene Themenschwerpunkte. Dabei stimmen wir Programmablauf, Schwierigkeitsgrad, Ort, Zeit und sonstige organisatorische Dinge auf die Bedürfnisse der Gruppe ab. Beispiele für Seminarthemen:

 

3 Tage Perspektivenwechsel - Stärken sehen und erweitern!

Wir laden ein, die Dinge auf den Kopf zu stellen! Neue und verrückte Experimente stellen die Stärken der Teilnehmer in den Vordergrund und bietet Raum, um in neue Rollen zu schlüpfen, eigene Potentiale zu entfalten und den eigenen Selbstwert zu stärken.

 

JobFIT - City Bound in der Berufsorientierung

Wir nehmen die beruflichen Wünsche und Perspektiven der Teilnehmer unter die Lupe und beleuchten wichtige Kompetenzen für den Berufsalltag.  City Bound erschließt und fördert Schlüsselkompetenzen und  erweitert den Horizont. In den gemeinsamen Reflexionseinheiten wird das Erlebte für die Alltagsanforderungen nutzbar gemacht.

 

Starke Klasse - City Bound in der Gruppenfindung

Dieses Seminar beschäftigt sich mit dem Weg vom "losen Haufen" zur Gruppe. Ein phantasievoller Methodenmix aus Gruppenpädagogik und City Bound rückt die Gruppe und ihre Potentiale in den Mittelpunkt. Rollenmuster werden hinterfragt, Ressourcen und Bedürfnisse der einzelnen Gruppenmitglieder thematisiert und die Gemeinschaft gestärkt. Das Seminar fördert gegenseitige Wertschätzung, Kooperationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen sowie Selbst- und Fremdwahrnehmung als zenrale Kompetenzen im täglichen Miteinander. 

 

Weitere Infos: Kontaktformular           Anfrage per Mail

Seminare für Menschen mit Beeinträchtigungen

 Wir bieten 1-2-tägige Seminare für Menschen mit Beeinträchtigungen. Dabei werden Themenschwerpunkte, Seminarort, Gruppengröße, Ressourcen und Ziele in enger Absprache mit der Seminarleitung und den pädagogischen Fachkräften, die die Gruppe begleiten, definiert. 

 

Weitere Infos: Kontaktformular           Anfrage per Mail